Akari

Akari

Eine Vision – Ein Idee – Ein Konzept
Lassen Sie sich von was ganz Besonderem entführen, verzaubern und überzeugen. Das japanische Wort Akari bedeutet Licht, und Licht ist Schwingung. Im Mittelpunkt des Ganzen steht der Mensch.


Die Aufgabe von Akari ist es, die Harmonie unserer ureigensten Schwingungen wiederherzustellen und zu stabilisieren. Dies erreichen wir durch Farbtherapie. Die körperliche Ebene wird dabei von Kräutertinkturen und Pflanzenauszügen repräsentiert, die seelische Ebene wird über Blüten- und Mineralienessenzen, und die geistige Ebene durch ätherische Öle und ihre Mischung.

Farb-Öl-Licht-Klang-Therapie

Wir laden Sie ein in eine Welt der Farbe, die sowohl der Energie des Körpers als auch dem Kosmos entspringt. Farbe hat zu allen Zeiten ihre Faszination ausgeübt. Farbe ist Freude und Lebensenergie. Wenn wir von farblos reden meinen wir freudlos. Unser Leben scheint schillernd und bunt. Aber dieses Bunt verwirrt, macht unsicher, weil unser ganzes System so mit Reizen überrschüttet wird, dass wir oft nicht mehr wissen, wie wir damit zurechtkommen sollen. Der Regenbogen ist als Lichtfrequenz in unserem Körper nachweisbar. Stärken wir diese Frequenz mit der korrekten Farbschwingung, so stimmen wir uns ein. Und gut gestimmt sind wir freudiger, gesünder, kontaktreicher und kreativer.

Hier bietet Akari im körpereigenen Schwingungsbereich sowohl die Möglichkeit der Flächen- als auch der Punktbestrahlung. Zweiteres erfolgt mit einer klaren Bergkristallpyramide. Da jede Schwingung auch als Klang hörbar gemacht werden kann, ist es wichtig diesen Bereich auch abzudecken. Schon im Ayurveda war die Klangtherapie ein wesentlicher Bestandteil von ganzheitlichen Heilansätzen.

Die Farbtherapie wird durch ätherische Öle unterstützt, die auf den Schwingungsbereich der jeweiligen Farben abgestimmt sind. Die Farbschwingungen setzten sich aus Rot, Orange, Gelb, Blau, Grün, Violett und Rosa zusammen. Diese Mischungen sind aus reinen ätherischen Öle zusammengestellt. Zum Teil kommen hier Öle zur Anwendung, die sehr selten und nur in kleinsten Mengen zu gewinnen sind. Es handelt sich dabei um kalt gepresste Konzentrate, die nie pur zur Anwendung kommen. Ätherische Öle, auch als Seele der Pflanze bekannt, sind sehr wohl noch im Materiellen verhaftet; deshalb können wir sie noch riechen und spüren. Es ist faszinierend mit der Intelligenz der Natur zu arbeiten, denn nur so lässt sich erklären, warum ein Öl weiss, auf welcher körperlichen, seelischen oder geistigen Ebene es wirken soll.


Akari-Kosmetik

Der Umgang mit Akari ist von Grund auf anders als mit herkömmlichen Produkten. Das beginnt schon damit, dass nicht die Kosmetikerin die passend Produktlinie auswählt – sondern die Haut der Kundin: Rosen- und Myrtencreme wird auf je einen Handrücken aufgetragen. Die passende Creme zieht ein und beginnt wunderbar zu duften. Bei dem nicht passenden Produkt kann es passieren, dass es auf der Haut stehen bleibt und alles andere als wohltuend riecht. Auf die selbe Art wird Gold- und Silbercreme getestet. Der Effekt wird mit Farblicht und Farbklang ergänzt. Zytochrome regenerieren und aktivieren die Haut von innen heraus und bringen sie dazu, selbst wieder die Aufgaben zu übernehmen, die sie mit der Zeit "vergessen" hat. Akari Pflege gibt der Haut, was sie braucht – sowohl Fett als auch Feuchtigkeit. Das Fett wird ihr mit den Cremes und Masken zugeführt.


Akari-Devas

Das Karussell des Lebens dreht sich. Die Aktionen werden intensiver und die Pausen kürzer, oft scheint es gar keine mehr zu geben.
Aus dieser Zeitqualität heraus wurden die Akari-Devas entwickelt. Dies sind Blütenmischungen und Kompositionen aus ätherischen Ölen, die es uns möglich machen das, was dahinter liegt, wieder ins rechte Licht zu rücken. So bekommt der Mensch wieder Zugang zu seiner eigenen inneren Weisheit und schöpft daraus Ruhe, Kraft und Lebensfreude.

Die Akari-Blüten-Devas reinigen und harmonisieren auf der Schwingungsebene in unseren feinstofflichen Energiekörpern. Die Akari-Seelen-Devas aus ähterischen Ölen als Seele der Pflanze helfen uns mit unserer eigenen Seele wieder in liebevollen Kontakt zu kommen und ihr Organ, die Haut, strahlen zu lassen. Ein Stückchen Himmel wird so im stressigen Alltag möglich. Ein befreiendes Durchatmen führt uns an unsere innere Kraft und an unser volles Potenzial. Begleitet werden Akari-Devas von den dazugehörigen Devas-Sprays. Die Devas-Sprays entsprechen in ihrer Thematik den Seelen- und Blüten-Devas. Die Lebenskraft Devas, was so viel heißt wie Pflanzengeist, hat eine schützende Kraft und stärkt da, wo es notwendig ist. Sie stellt sogleich auch die Balance dort her, wo wir aus dem Gleichgewicht geraten sind, und entfaltet somit unser Potenzial. Akari Devas helfen, Sicherheit auszustrahlen, sie verstärken die "Aura" und können Kraft von charismatischer Qualität geben.